Damen 40 (1)

Damen 40

Mannschaftsführer:
Wöhrle Ingrid
0172 - 80 60 849
i.woehrle@gmx.de

Aktueller Spielplan und Tabelle:
Verbandsrunde Sommer 2018 (Link zur Regionalliga Süd-West)

Datum / Uhrzeit Heimmannschaft Gastmannschaft
05.05.2018 / 13:00 TC Ludwigsburg 1 TC Winnenden 1
12.05.2018 / 13:00 SpVgg Durlach-Aue 1 TC Winnenden 1
09.06.2018 / 13:00 TC Winnenden 1 TC Mengen 1
16.06.2018 / 13:00 TC Erdmannhausen 1 TC Winnenden 1
23.06.2018 / 13:00 TC Winnenden 1 TC Wolfsberg Pforzheim 1
30.06.2018 / 13:00 TC Durlach 1 TC Winnenden 1
14.07.2018 / 13:00 TC Winnenden 1 TC Caesarpark Kaiserslautern 1

Termine können Aufgrund Regen/Spielabsage etc. verschoben werden.

Spieltag 30.06.2018 (Bericht)

TC Durlach - TC Winnenden 3:6

Vierter Sieg in Folge - Klassenerhalt geschafft! Da 3 Mannschaften absteigen, war dieser Sieg sehr wichtig. Die Siege von Nicola Wittner, Ingrid Wöhrle, Katja Heidenwag und Silke Böning brachten 4 Punkte nach den Einzeln ein. Heike Klöpfer und Sissy Lamm hatten jeweils sehr starke Gegnerinnen und mussten sich ihnen nach gutem Spiel beugen. So stand es nach den Einzeln wieder mal 4:2. Die Rechnung ging auf , Doppel 2 und 3 gewannen und der 6:3 Sieg war perfekt.

Einzelergebnisse: Fuller-Klöpfer 6:2 6:1; Steckel-Wittner 6:2 4:6 2:10; Stock-Wöhrle 1:6 4:6; Böhme-Gassman -Heidenwag 2:6 6:7; Schiatti-Brunk- Lamm 7:5 6:0; Eicke-Böning 3:6 2:6

Doppelergebnisse: Klöpfer/Wöhrle-Fuller/Schiatti-Brunk 7:5 6:3; Block/Böhme-Gassmann-Wittner/Lamm 2:6 3:6; Steckel/Eicke-Heidenwag/Böning 2:6 1:0 w.o.

Spieltag 23.06.2018 (Bericht)

TC Winnenden - TC Wolfsberg Pforzheim 5:4

Das war der dritte 5:4-Sieg in Folge, hart erarbeitet gegen die starken Gegnerinnen aus Pforzheim. Nach den Siegen von Ingrid Wöhrle, Sissy Lamm, Silke Böning und Silvia Kolensky-Kreft stand es nach den Einzeln wieder mal 4:2. Nach langem Überlegen entschied man sich für die 7er Lösung. Das 3. Doppel gewann und machte den Sieg klar.

Einzel: Klöpfer-Hell-Karcher 6:4 1:6 5:10; Wittner-Silvery 3:6 0:6; Wöhrle-Orendi-Fischer 7:5 6:1; Lamm-Leicht 6:1 0:6 10:5; Böning-Rucker 7:5 6:0; Kolensky-Kreft-Göhner 6:3 1:6 11:9

Doppel: Wittner/Böning-Silvery/ Orendi- Fischer 4:6 4:6; Klöpfer/Kolensky-Kreft 0:6 0:6; Wöhrle/Lamm-Leicht/Göhner 6:1 6:4

Spieltag 16.06.2018 (Bericht)

Frauen 40 1 Südwest-Liga TC Winnenden - TC Erdmannhausen 5:4

Wieder ein 5:4-Ergebnis, zum zweiten Mal zugunsten der Winnenderinnen. Nach vier souverän gewonnenen Einzeln durch Ingrid Wöhrle, Katja Heidenwag, Sissy Lamm und Silke Böning wurde die Grundlage für den Sieg geschaffen. Das dritte Doppel Wöhrle/Lamm sicherte den Gesamtsieg.

Einzel: Klöpfer-Jaki 6:4 3:6 6:10; Wittner-Reuter 5:7 6:7; Wöhrle-Muckle 4:6 6:0 10:3; Heidenwag-Unsöld 6:0 6:1; Lamm-Knapp 6:3 6:2; Böning-Walfort 6:1 6:0

Doppel: Wittner/Heidenwag – Schondelmaier/Jaki 6:7 1:6; Klöpfer/Böning – Reuter/Muckle 4:6 1:6; Wöhrle/Lamm – Unsöld/Walfort 6:2 6:3

Spieltag 09.06.2018 (Bericht)

Regionalliga Süd-West, Frauen 40/1 TC Winnenden - TC Mengen. 5:4

Diesmal hat es endlich geklappt. Die Frauen 40 feierten ihren 1. Sieg, und das gegen den Tabellenführer.

Durch Siege von Ingrid Wöhrle, Katja Heidenwag, Sissy Lamm und Silke Böning, die 3 Std.45 Min. spielte, stand es nach den Einzeln 4:2. Heike Klöpfer spielte stark, verlor aber knapp gegen die sehr gute Nr.1 aus Mengen. Genauso erging es Nicola Wittner, die starke Jana Lenz ließ ihr keine Chance.

Jetzt musste nur noch ein Doppel gewonnen werden. Die Rechnung ging auf. Das 3. Doppel gewann, und somit war der Sieg perfekt.

Einzelergebnisse: Klöpfer-Mayer 1:6 6:7; Wittner-Lenz 0:6 1:6; Wöhrle-Scholz 6:0 3:1 w.o.; Heidenwag-Preiser 6:2 6:3; Lamm-Haag 6:4 6:4; Böning-Fichter 5:7 7:6 10:7;
Doppelergebnisse: Klöpfer/Heidenwag-Mayer/Lenz 6:4 4:6 10:2; Wittner/Böning-Scholz/Preiser 1:6 2:6; Wöhrle/Lamm-Haag/Fichter 6:1 6:2

Spieltag 12.05.2018 (Bericht)

Spvgg Durlach-Aue - TC Winnenden 5:4

Das 2. Verbandsspiel gegen die gleichwertigen Spielerinnen aus Durlach verlief genauso wie das 1. Spiel gegen Ludwigsburg. Trotz mehr gewonnener Spiele gab es wieder eine äußerst knappe 4:5 Niederlage.

Nicola Wittner, Ingrid Wöhrle und Silke Böning (trotz Prellung) gewannen ihre Einzel. Heike Klöpfer (zerrte sich den Oberschenkel) und Sissy Lamm verloren im Match TieBreak und Heike Schäfer knapp in 2 Sätzen.

Geschwächt gingen die Winnenderinnen in die Doppel und konnten leider nur das 2. Doppel nach Hause bringen.

Stolz-Klöpfer 6:7 6:4 10:2; Mayer-Wittner 1:6 3:6; Schulz-Wöhrle 4:6 1:6; Grether-Lamm 6:4 1:6 10:5; Pelikan-Weiß- Böning 6:7 6:4 6:10; Giesel-Schäfer 6:4 7:5

Stolz/Pelikan-Weiß-Klöpfer/Schäfer 6:3 6:3; Schulz/Grether-Wöhrle/Lamm 3:6 2:6; Mayer/Conrad-Wittner/Böning 6:4 6:0

Spieltag 05.05.2018 (Bericht)

TC Ludwigsburg 1 - TC Winnenden 1 5:4

Unglückliches 5:4

Nach ausgeglichenen Einzeln und Siegen durch Klöpfer, Wöhrle und Lamm war die Doppelaufstellung eine Herausforderung. Das Doppel 1 (Klöpfer/Lamm) siegte souverän. Doppel 2 (Wittner/Schäfer) musste im Match-Tiebreak den Sieg abgeben.

Die Entscheidung lag auf Doppel 3 (Wöhrle/Böning). Der erste Satz wurde gewonnen, der zweite Satz verloren. Der Match-Tiebreak wurde zum Krimi.

Fortuna war nicht auf der Seite des TCW´s. Der Match-Tiebreak ging mit 10:6 an die Gegner.

Eine sehr ärgerliche Niederlage.

Bierbrauer-Klöpfer 3:6 3:6; Steiner-Wittner 6:2 6:1; Vincon-Wöhrle 6:7 4:6; Wagner-Lamm 2:6 2:6; Burckhardt-Böning 3:6 7:5 10:4, Walder-Schäfer 6:2 6:0

Bierbrauer/Wagner-Klöpfer/Lamm 3:6 2:6; Steiner/Burckhardt-Wittner/Schäfer 1:6 6:4 10:5; Vincon/Walder-Wöhrle/Böning 4:6 6:1 10:6